Senior 3000

3000 Schritte für mehr Gesundheit

Der erste Lauf des Tages (Start ca. 11°°Uhr) wird eher ein gemütliches Gehen werden. Hierbei können Sie die wunderschöne Aussicht genießen, indem sie die Start- und Landebahn der Luftsportgemeinschaft einmal hinauf und hinunter gehen.

1500 Schritte mit Blick nach Gitter, auf Salzgitter Bad und in das Innerstetal. Auf dem Rückweg dann 1500 Schritte mit dem weiten Blick in Richtung Harz und auf den Schäferstuhl.

Sie können diesen Weg mit und ohne Hilfsmittel bestreiten. Egal ob mit dem Rolli, zusammen mit Ihren Angehörigen oder einfach nur so als Spaziergang… Wie es Ihnen beliebt.

Als Teilnahmegebühr können Sie, wenn Sie möchten, der Veranstaltung und somit dem Elisabethstift eine freiwillige Spende in der Spendendose hinterlassen.

Der Hintergrund zu diesem Lauf:

Am 16. Juni 2015 hat der Lions Distrikt 111-NH einen Kooperationsvertrag mit dem Niedersächsischen Turner-Bund (NTB), dem größten Landesfachverband Niedersachsens, zu dem Projekt „3000 Schritte für mehr Gesundheit“ geschlossen.

3000 Schritte für mehr Gesundheit heißt: Aktivitätsverbesserung und Erhalt der Selbständigkeit im Alter.

Die Ziele:

Vorbeugen dementieller Erkrankungen (durch Studien nachgewiesen), Verbessern der Lebensqualität älterer Menschen durch regelmäßige Bewegung (täglich 3000 Schritte), erhalten von Mobilität, Selbständigkeit und Kompetenz im Alter.